Insel Kreta

So wie für jedes Reiseziel, gibt es auch für Kreta Zeiten, die sich eher für eine Reise anbieten, als andere. Im Jahresverlauf verändert sich das Klima auf der Insel sehr stark, die Sommer sind oftmals unerträglich heiß. Auf Kreta herrscht mediterranes Klima, doch da weite Teile von Gebirgen durchzogen sind,Weiterlesen →

Spinalonga

Spinalonga ist eine kleine Insel im Nordosten von Kreta, sie misst gerade einmal 200 x 400 Meter. Eigentlich heißt die Insel Kalidóna, doch den italienischen Namen hat sie aus der Zeit der Venezianer, weil sie von oben aussieht wie ein langer Dorn. Das kleine Eiland liegt rund 15 Kilometer vonWeiterlesen →

Mit der Fähre unterwegs

Normalerweise kommen Touristen mit dem Flugzeug nach Kreta, es gibt zwei Flughäfen auf der Insel. Heraklion ist der größere Flughafen, hier landen die meisten Charterflüge. Der zweite Flughafen befindet sich in der ehemaligen Hauptstadt Chania. Die Anreise nach Kreta mit dem Flugzeug ist nicht die einzige Möglichkeit, um auf dieWeiterlesen →

Küste in Kreta

Die wunderbare Insel Kreta ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ob im Winter zum Wandern, im Frühling zum Radfahren, im Sommer zum Baden oder im Herbst zum Kultur tanken. Kreta hält viel Sehenswürdiges und Attraktives für ihre Besucher bereit. Die Hauptstadt der griechischen Insel ist Iraklio, eine wunderschöne HafenstadtWeiterlesen →

Urlaubsinsel Kreta

Sonnenverwöhnt, mit der Gunst der Götter und inmitten atemberaubender Naturlandschaften lässt es sich toll Urlaub auf Kreta machen. Griechenlands größte Insel ist eine der beliebtesten Feriendestinationen überhaupt. Überraschend ist diese Tatsache keineswegs, bietet Kreta doch neben paradiesischen Stränden auch ein volles Kulturprogramm, neue kulinarische Erlebnisse sowie spektakuläre Fotomotive. Malerische Bergdörfer,Weiterlesen →

Paleokastritsa auf Korfu

Die Insel Korfu ist Teil der Ionischen Inselwelt und liegt nur zwei Kilometer vor der albanischen Küste. Die grüne Insel Korfu ist Heimat einer reichen Flora, welche durch die günstige Lage und das Klima beste Vegetationsbedingungen hat. Korfu besitzt einen eigenen Inselflughafen, der internationale Anbindungen bietet. Zudem liegt die InselWeiterlesen →

Millionenstadt Athen

Die griechische Hauptstadt Athen liegt am Saronischen Golf und wird von der Landseite her von Gebirgszügen eingerahmt. Als die am dichtesten besiedelte Region Griechenlands beeindruckt Athen mit einem weißen Häusermeer, das von den Gipfeln des Pendeli, Hymettos und Parnes überblickt werden kann. Durch die geschützte Lage Athens ist das KlimaWeiterlesen →

Frangokastello in Kreta

Frangokastello, eine kleine Siedlung an der Südküste Kretas ist einer der beliebtesten Ferienorte der Mittelmeerinsel. 400 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, ist der lauschige Ort eingebettet in eine idyllische Landschaft aus knorrigen Olivenbäumen, hellgrauem Sand und blühenden Blumenteppichen. Vor der beeindruckenden Kulisse der Kryoneritis-Berge können Urlauber hier nicht nur dasWeiterlesen →