Insel Kreta

So wie für jedes Reiseziel, gibt es auch für Kreta Zeiten, die sich eher für eine Reise anbieten, als andere. Im Jahresverlauf verändert sich das Klima auf der Insel sehr stark, die Sommer sind oftmals unerträglich heiß. Auf Kreta herrscht mediterranes Klima, doch da weite Teile von Gebirgen durchzogen sind,Weiterlesen →

Landshut bei Nacht

Die niederbayerische Stadt Landshut ist zwar keine wirkliche Metropole, doch ist der Ort in der ganzen Welt bekannt. Das liegt zum Einen an der alle vier Jahre stattfindenden Landshuter Hochzeit, einem vierwöchigen Spektakel, welches die ganze Stadt in den Bann zieht, auf der anderen Seite hat Landshut aber auch historischWeiterlesen →

Spinalonga

Spinalonga ist eine kleine Insel im Nordosten von Kreta, sie misst gerade einmal 200 x 400 Meter. Eigentlich heißt die Insel Kalidóna, doch den italienischen Namen hat sie aus der Zeit der Venezianer, weil sie von oben aussieht wie ein langer Dorn. Das kleine Eiland liegt rund 15 Kilometer vonWeiterlesen →

Manacor

Manacor bedeutet übersetzt soviel, wie Hand am Herz. Diese Metapher wird besonders deutlich, wenn man sich die wirtschaftliche Basis der Stadt anschaut: Als Herz des östlichen Mallorcas ist Manacor Heimat vielseitiger Handwerks- und Kunsthandwerks-Manufakturen. Oft in Handarbeit zu Unikaten geformt, entstehen in Manacor einzigartige Gebrauchs- und Kunstgegenstände aus Olivenholz, Keramik,Weiterlesen →

Mit dem Hund in die Toskana

Allgemeines zur Anreise Wer mit dem Hund in die Toskana reisen möchte, sollte neben Reisebedingungen auch geltende Bestimmungen bei der Einreise nach Italien und durch die Transitländer beachten. Innerhalb der EU muss das Haustier mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein. Außerdem wird der blaue Heimtierausweis benötigt.Beides ist beim Tierarzt erhältlich, derWeiterlesen →

Mit der Fähre unterwegs

Normalerweise kommen Touristen mit dem Flugzeug nach Kreta, es gibt zwei Flughäfen auf der Insel. Heraklion ist der größere Flughafen, hier landen die meisten Charterflüge. Der zweite Flughafen befindet sich in der ehemaligen Hauptstadt Chania. Die Anreise nach Kreta mit dem Flugzeug ist nicht die einzige Möglichkeit, um auf dieWeiterlesen →

Küste in Kreta

Die wunderbare Insel Kreta ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Ob im Winter zum Wandern, im Frühling zum Radfahren, im Sommer zum Baden oder im Herbst zum Kultur tanken. Kreta hält viel Sehenswürdiges und Attraktives für ihre Besucher bereit. Die Hauptstadt der griechischen Insel ist Iraklio, eine wunderschöne HafenstadtWeiterlesen →

Formaggi e Salumi

Italien ist bekannt für gutes Essen. Kulinarisch genießen auf hohem Niveau – das kann man in den besten Restaurants in der Toskana. Wenn man in der Toskana essen gehen möchte, kann man generell sehr wenig falsch machen, da die zentralitalienische Küche schon von Haus aus ein gehobenes Niveau besitzt. WerWeiterlesen →

Paesaggio im Chianti

Das Chianti ist wohl eines der bekanntesten Weinanbaugebiete Italiens und unter Kennern längst kein Geheimtipp mehr. In Greve, Castellina, Radda und Gaiole kann man Weinbergromantik hautnah erleben. Die grünen Hügel des Chianti erstrecken sich von Florenz bis Siena mit einzelnen Pinien und Zypressen auf den Kuppen und nicht selten präsentierenWeiterlesen →

Sardinien

Die schöne Insel Sardinien erinnert in ihrer Form an einen Fußabdruck, woher sich der griechische Namen von Sardinien Sandalyon ableitet. Als zweitgrößte Insel des Mittelmeers begeistert Sardinien mit paradiesischen Stränden, charmanten Altstädten, Burgen und einer genialen Naturlandschaft. Vielfältig in der Natur und in der Kultur haben sich die Sarden, dieWeiterlesen →