Die Sandstrände von Maremma im äußersten Süden der Toskana bieten unbeschwerten Badespaß und Erholung am Mittelmeer für jeden Geschmack. Die flache Küstenebene der Maremma liegt ganz im Süden der Toskana und bietet entlang ihrer schönen Küste lange, weitläufige Sandstrände, die sich ideal für einen Badeurlaub eignen. Die feinen Sandstrände fallenWeiterlesen →

Arezzo ist eine Perle der Toskana und wird geprägt von mittelalterlicher Kunst und Kultur. Michelangelo ist der berühmteste Sohn der Stadt. Die Stadt Arezzo zählt nicht umsonst zu den schönsten und interessantesten Städten der Toskana. Die meisten der unzähligen wunderbaren Sehenswürdigkeiten stammen aus der Zeit des Mittelalters. In dieser EpocheWeiterlesen →

Wandern im Chianti ist nicht nur für Weinliebhaber ein Highlight – jeder wird die Natur, die sich hier so schön und melancholisch zeigt wie sonst nirgends, schnell ins Herz schließen. Die Toskana und das Gebiet des Chianti sehen ohne Zweifel auch in der Realität so aus wie gemalt: Sanfte Hügel,Weiterlesen →

Schiefe Turm von Pisa

Geschichte und Moderne liegen nah beieinander in Pisa und werden oft nur durch den Arno voneinander getrennt, der hier die letzten Kilometer bis zum Mittelmeer zurücklegt. Den Titel Seerepublik kann sich Pisa heute nicht mehr anheften, da ihr Hafen vor langer Zeit verlandet ist, aber in Konkurrenz mit Genua kannWeiterlesen →

Cinque Terre

Bei einem Toskana Urlaub erwartet die Urlauber ein reichhaltiges Kulturerbe sowie reizvolle Landschaften von historischer Bedeutung. Doch wann ist die beste Reisezeit für einen Trip in das schöne Mittel-Italien? Weinreben so weit das Auge reicht, hügelige Landschaften, Olivenbäume und prungvolle Kulturschätze – all das verbindet man mit der Toskana. DochWeiterlesen →

Catania in Sizilien

Catania ist die zweitgrößte Stadt Siziliens und bietet schon als Stadt per se sehr viele Sehenswürdigkeiten. Ebenso lädt die herrliche Gegend rund um die Stadt zu zahlreichen Ausflügen ein. Wer mit dem Schiff hier anlegt, dem stehen sehr viele interessante und malerische Ausflugsziele zur Auswahl. Der Hafen von Catania DerWeiterlesen →

Wandern durch Pinienwälder

Für Wanderer bietet die Toskana eine facettenreiche Landschaft, zwischen den kargen Gebirgszügen des Appenin im Norden und der sanften Maremma im Süden. Das toskanische Hügelland ist geprägt von weitläufigen Pinienwäldern, Weinbergen und Olivenhainen. Für Wanderer bietet die Toskana verschiedenste Herausforderungen, von den kargen Gebirgsketten des Appenin im Norden, hin zuWeiterlesen →