San Michele in Foro

Fotoreise durch die Toskana

Postkartenmotive wie mittelalterliche Dörfer, pittoreske Landstraßen von Zypressen flankiert und Renaissancestädte präsentieren die Toskana im Fotoalbum.

Eine Fotoreise in die Toskana verspricht alte Castelli, erhabene Palazzi und liebliche Hügel mit Fattorien auf ihren Kuppen, die von Pinien und Zypressen beschattet werden. Wohin man die Linse beim Fotografieren auch hält, Weinberge, kleine Kirchlein am Wegesrand aber auch herrliche Renaissancegärten bieten sich als Motiv an. Die Qual der Wahl wurde durch die digitale Fotografie längst in die Vergangenheit verdrängt, denn bei über fünfhundert Aufnahmen pro Speicherkarte können zum Beispiel Michelangelos David oder der Neptunbrunnen auf der Piazza della Signoria in Florenz in aller Ruhe abgelichtet werden. Die Modelle sind geduldig und am Ende landen die passenden Fotos im digitalen Bilderrahmen oder Fotoalbum. Von der Kuppel des Doms Santa Maria del Fiore oder Giottos Campanile gelingen die schönsten Aufnahmen der Stadt von oben. Auch der Ponte Vecchio mit seinen Juweliergeschäften, unter dem gemächlich der Arno hindurchfließt, ist ein beliebtes Fotomotiv.

Eine Fotoreise durch die Toskana – endlose Weite und große Kunst

Wie eine Mondlandschaft muten die Colline Metallifere an und Volterra wirkt wie eine Festung, bei Nacht sogar wie ein beleuchtetes Raumschiff, in dieser faszinierenden Region der Toskana. Die alte Etruskerstadt konkurriert vor der Linse mit den Geschlechtertürmen von San Gimignano, das von weitem wie ein mittelalterliches Manhattan aussieht. Kaum in einer anderen Region Italiens kann man sich derart in einen Rausch fotografieren, denn alles wirkt romantisch, gemütlich und faszinierend zugleich. Fotos von Statuen, Denkmälern und architektonischen Highlights von Michelangelo, Cellini und Buontalenti vervollständigen die Motive bei der Fotoreise durch die Toskana.

Bunte Events als Erinnerungen an einen fantastischen Urlaub

Beim Palio in Siena, dem bekanntesten Pferderennen in Italien, ist Fotografieren ausdrücklich erlaubt. Wenn die bunt gekleideten Jockeys um die Piazza del Campo jagen, sind faszinierende Momentaufnahmen angesagt. Bei Weinfesten im Chianti und beim Karneval in Viareggio geht es ebenfalls bunt und lustig zu. Online kann später ein Fotoalbum mit den eigenen Aufnahmen als Urlaubserinnerung bestellt werden.

Bild mit freundlicher Genehmigung von stasal | Welt der Ferien – Das Magazin für Urlauber